Hessische Meisterschaften U 20, U 18 & U 16 in Gelnhausen

Der TSV Eintracht Stadtallendorf freut sich bei den hessischen Meisterschaften der U 16, U18 & U20 über zwei Goldmedaillen und eine Bronzemedaille.

Julia Sturm konnte auch in der U 20, wie am vergangenen Wochenende schon in der U 18 in Kassel mit 11,31m, den Hessenmeistertitel im Dreisprung mit diesmal 11,29 m sichern.
Emily Haak erreichte den dritten Platz der W14 im Hammerwurf mit einer Weite von 33,42 m und verbesserte ihre bisherige Bestleistung um mehr als 4 m, auch Kugelstoßen trat Emily an und erreichte dort mit 8,16 m den 13. Platz.
Jan-Lois Kaisinger konnte im Sprint der U20 seine Leistung der Regionsmeisterschaften von 11,77sec. im Vorlauf auf 11,68sec. steigern und im Zwischenlauf nochmals auf 11,65sec. verbessern.
Alina Hausmann errang den siebten Platz im Hochsprung der weiblichen U20 mit einer Höhe von 1,50m. Beim 800 m Lauf der M14 konnte Leo Schneider seine Bestzeit um 2 Sekunden  auf 2:26,17 Minuten verbessern und erwarb so den 15. Platz.